Dienstag, 5. August 2008

Rattan Lounge Möbel von 7 DAY AG

Nachdem sich mein Kauf von Rattan-Möbeln auf ricardo.ch über VGM-Trading zum absoluten Flott entpuppte bechloss ich meine Möbel in einem richtigen Laden zu kaufen!

Diese tollen Möbel habe ich mir ausgesucht, man beachte den Lieferumfang: 1 Sofa, 2 Sessel, 1 Tisch und 1 Hocker!

Ich musste den gesamten Betrag im Voraus bezahlen und man versicherte mir, dass die Lieferfrist 2-3 Wochen betragen würde. Nach 3.5 Wochen hattte ich weder meine Möbel noch einen Bescheid, wenn diese ankommen würden. Auf eMails antwortet die Firma schon gar nicht. Telefonisch erreicht man diese an einigen wenigen Tagen ab 14 Uhr Mittags. Nach rund 4 Wochen trafen die Möbel dann bei mir ein!

Die Lieferung war soweit einwandfrei, leider aber war nur 1 Sofa, 2 Sessel und 1 Tisch dabei, von einem Hocker keine Spur - auch auf dem Lieferschein fehlte der Hocker.

Die Firma 7 DAY AG gab zu dass man diesen "wohl vergesen" habe. Bis ende Juli (also nochmals über 2 Wochen später) wollte man mir diesen nachliefern.

Wie erwartet habe ich per 31.7 weder etwas von der Firma gehört, noch meinen Hocker erhalten. Nach diversen Telefonaten versprach mir jemand diesen Hocker innert einer Woche nachzuliefern. Die Woche verstrich und natürlich weit und breit kein Hocker in Sicht.

Ein erneuter Anruf bei dieser dubiosen Firma und man teilte mir mit, dass er 2 Wochen gesagt hätte und ich solle doch froh sein, dass sie mir diesen Hocker überhaupt liefern, denn dieser sei gar nicht dabei, ihre Unterlagen (inkl. Webseite) würden einfach den falschen Lieferumfang zeigen (Die falche Lieferumfang ist nach wie vor online, da nimmt man es nicht so genau).

Nach genau 2 Wochen an einem Samstag Morgen (!) hat mich dann eine Privatperson angerufen und einen Termin für die Lieferung dieses Hockers abgemacht - mittlerweile habe ich das gekaufte Lounge-Set endlich komplett!

Fazit: Rattan-Möbel kauft man nur, wenn man sie im Laden mitnehmen kann und zwar vollständig und auf keinen Fall bei den Firmen 7 DAY AG oder VGM-Trading via ricardo!

Übrigens: Über die Firma 7day findet man im Internet diverse, negative Meinungen, darunter auch auf kassensturz.ch

Kommentare:

  1. So jetzt habe ich auch mal höflich den Kassensturz angeschrieben und gefragt ob er Interesse daran hat einer dieser Firmen mal ein Fernsehteam vorbeizuschicken. Ich hatte gestern auch mit dem Mazedonier zu tun. Ich denke wirklich, dass es an der Zeit und das öffentliche Interesse gross genug ist dass der Konsumentenschutz diese Firmen mal unter die Lupe nimmt. Ich frage mich ehrlich gesagt wieso das nicht schon lange geschehen ist. Ich habe über Ricardo bei 7Day eingekauft und hab nur immer Ärger mit diesem Möbel. An alle die in Erwägung ziehen bei einer dieser Firmen einzukaufen und meinen Geld zu sparen. Vergesst es. Es lohnt sich nicht. Wenn man Stress den ihr mit diesen Möbeln habt in einem Stundenlohn ausdrücken würde könntet ihr euch wohl bei einem seriösen Anbieter beste Ware besorgen. Ihr spart also wirklich am falschen Ort.

    Hier weitere Kudnenerfahrungen mit 7Day & co.

    http://jason.ch/blog/2008/08/rattan...n-7-day-ag.html
    http://www.sf.tv/sf1/kassensturz/fo...81&thread=60112
    http://www.iraff.ch/?p=1123
    http://www.partyguide.ch/forum/show...?threadid=16660

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben dann die Möbel bei Bestway.ch gekauft. Die waren den ganzen Winter im Schnee bei Kälte und Sonne im letzten Sommer und sehen wie neu aus. Das kann ich empfehlen. Guter Rahmen und geprüftes Rattan gegen UV.

    AntwortenLöschen