Donnerstag, 28. April 2011

Google Docs als Android-App mit Texterkennung

Google Docs steht ab sofort auch als Android-App zur Verfügung. Mit dieser kann man Dateien ansehen und bearbeiten. Vorerst steht sie nur auf Englisch zum Download bereit und läuft ab Android 2.1.

Die App unterstützt mehrere Accounts. Anhänge aus der Gmail App lassen sich mit dieser sofort öffnen, doch das coolste Feature ist die Texterkennung. Man fotografiert einfach ein Dokument und es wird einersetis als Grafik gespeichert und anderseits gleich als Text, erstaunlich gut, erkennt:


Das Foto wurde mit einem Samsung Galaxy S gemacht. Wie man auf dem Bild erkennen kann ist das Blatt etwas gebogen und dennoch ist das Resultat der Texterkennung verblüffend.

Die App steht im Market zum Download bereit.

Keine Kommentare:

Kommentar posten