Freitag, 24. Mai 2013

Samsung Galaxy S4 unterstützt rSAP (SIM-Access-Profile)

Beim Samsung Galaxy S2 ging anfangs rSAP, danach wurde es aus unerklärlichen Gründen mit einem Update entfernt und war nur noch mittels spezieller App möglich (ich habe darüber berichtet).

Mit dem Galaxy S4 (Android 4.2.2) funktioniert rSAP nun wieder einwandfrei und selbstverständlich auch mit den Kontakten vom Telefon und nicht nur von der SIM-Karte!

Mehr Infos zu rSAP auf Wikipedia.

Kommentare:

  1. Hallo,
    habe das S4 heute in Betrieb genommen, und es wird leider im Auto nicht erkannt. Auto zeigt: "kein kompatibles Handy" und auch das Handy findet bei der Suche kein Bluetooth - Geräte. Gibt es irgendwelche Einstellugen, am S4 (außer natürlich Bluetooth on)?

    H. Uhl

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Einstellungen muss man nicht machen - ausser Bluetooth an. Sowie das erste Mal bei Bluetooth einstellen, dass andere Geräte (das Auto in diesem Fall), das Handy sehen können!

    Gruss Jason

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht bei mir auch nicht
      Mercedes W211 mit Comand APS NTG1, SAP V3 Modul und Galaxy S4
      der Code zum Piaren wird von der FSE geschickt auch mit dem Hinweis daß der Code für das entdeckte i9505 ist , aber das Handy sieht kein MB telephone

      Löschen